Verein der Waldfreunde St. Hubertus

1926 Bonn Duisdorf-Hardtberg e.V.

Waldfreunde KIDS - Für kleine Waldfreunde
Hallo, liebe Kinder!

An dieser Stelle findet Ihr und Eure Eltern unsere Veranstaltungen für Kinder und Familien!
Hier sind schon mal ein paar Hinweise auf kommende Events: 



17.03.2018 - Osterbasteln
Die lange Winterpause ist vorbei! Wir freuen uns auf den Frühling und bereiten uns schon auf Ostern vor. Aus diesem Anlass laden wir Euch herzlich zu unserem Frühlings-Frühstück mit Basteln und Werkeln und einem gemütlichen Zusammensein im Brüser Dorf. Diese Veranstaltung richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, in Begleitung ihrer Eltern oder einer anderen erwachsenen Aufsichtsperson.

Folgendes Programm haben wir für Euch vorbereitet:

• Am Samstag dem 17.03. um 10 Uhr treffen wir uns zum Frühstück im Brüser Dorf, Abenteuerweg 1, 53125 Bonn. Hier müssen wir einen Kostenbeitrag in Höhe von 2 Euro je Person oder 6 Euro pro Familie einsammeln. Dieses Geld geht als Nutzungsgebühr direkt an das Brüser Dorf. Das Frühstück und Bastel-Material finanzieren wir aus unserer Vereinskasse. Über eine freiwillige Spende werden wir uns natürlich freuen. 

• Nach dem Frühstück bieten wir kreative Bastel-Ideen und fachkundige Unterstützung zur künstlerischen Entfaltung beim Basteln der Oster-Dekoration aus Ästen und Baumscheiben.

• Draußen in der Werk-Ecke werden wir Vogel-Häuschen (Nistkästen) bauen. Das Baumaterial haben wir dafür bereits reichlich organisiert. Die Waldfreunde veranstalten in diesem Jahr einen Nistkasten-Bau-Wettbewerb für Kinder und wir wollen Euch helfen, als erste dabei zu sein!

• Die Kinder können die ganze Zeit sich frei bewegen: ob sie bei allen Werk- und Bastel-Aktionen mitmachen oder sich lieber auf dem Abenteuerspielplatz austoben wollen.

• Gegen 13 Uhr beginnen wir aufzuräumen, um im Brüser Dorf Schluss zu machen. Aber das Programm geht noch weiter!

• Um 14 Uhr werden wir auf dem Grillplatz der Waldfreunde unsere weiteren Vereinsmitglieder treffen, um gemeinsam etwas Gutes für die Natur zu tun. Wir gehen in den Wald und sammeln dort Müll und Unrat ein. Diese Aktion machen wir im Rahmen der Initiative „Bonn-Picobello“. Jedes Jahr holen wir mehre Säcke Müll aus dem Wald und halten damit unser grünes Zuhause schön sauber!

• Im Anschluss ab ca. 15:30 Uhr werden wir den Baum des Jahres 2018 „Edelkastanie“ im Wald in der Nähe des Grillplatzes einpflanzen.

• Danach gibt es Leckeres vom Grill und Getränke auf dem Grillplatz. 
Die Waldfreunde laden alle Teilnehmer der Waldreinigung ein.

Ihr könnt unser Programm für Euch an jedem beliebigen Programmpunkt starten und beenden. Wir freuen uns sehr, wenn Ihr uns an diesem Tag besucht und mitmacht. Für bessere Organisation bitten wir Euch nur uns Bescheid zu geben, ob Ihr dabei seid und wann wir mit Euch rechnen können.
Liebe Grüße
vom Organisationsteam der Waldfreunde-Kids

Hier geht es zur 
Anmeldung.


02.04.2018 - Ostereiersammeln auf dem Grillplatz

10:00 Uhr Treffpunkt unter der Trauerweide unterhalb des Seniorenheims Duisdorf, Heilsbergstraße. Von dort gemeinsamer Spaziergang mit dem Osterhasen sowie den  Familien und Kindern durch das Derletal bis zum Grillplatz der Waldfreunde, wo um 11:00 Uhr das traditionelle Ostereiersuchen beginnt.

Am Ostereiersuchen können Kinder mit einen Alter bis zu 10 Jahren teilnehmen. Die  Kinder erhalten ein gefülltes Osternest. (Für das Körbchen - ohne Inhalt -  wird eine Pfandgebühr von einem Euro erhoben). Und jeder Besucher erhält ein Osterei! 

Weitere Überraschungen sind geplant!

Ab Mittag wird gegrillt. Getränke und Gegrilltes gibt es zu familienfreundlichen Preisen. 

Und das haben wir 2017 erlebt:

Auf dem Eichhörnchenpfad (September)

Schatzsuche im Wald (Oktober)

Adventsbasteln (November)

Mit Nikolaus im Wald (Dezember)



 



Du willst immer sofort über neue Aktionen informiert werden? Dann trag Dich in unseren Newsletter ein! Wenn Du zusätzlich Deine Mobilnummer angibst, nehmen wir Dich auch gerne in unsere WhatsApp-Gruppe auf!
Aber frage bitte vorher Deine Eltern!

Wir freuen uns auf Euch!

Das "Waldfreunde KIDS"-Orgateam
- Olga Nelles und Kerstin Pohl -