VEREIN DER WALDFREUNDE ST. HUBERTUS 1926 Bonn Duisdorf-Hardtberg e. V. 

 

Waldolympiade am 10.05. + 12.05.2016

Im Mai 2016 konnte mit Unterstützung der Postbank durch die Aktionstage „Wir für Kinder“ die erste Waldolympiade für die Hartberger Schulen in Bonn stattfinden. Die Aktion hatte das Ziel, die Kinder für den Wald zu begeistern, die Aufmerksamkeit der Eltern für den Verein zu wecken, die Grundschulen auf den Verein aufmerksam zu machen und ihnen die Unterstützung bei der Waldpädagogik anzubieten. 

Am 10. und 12. Mai an jeweils 3 Stunden im Vormittag wurde die Waldolympiade für zwei Hardtberger Schulen durchgeführt. An beiden Tagen haben 4 Grundschulklassen mit fast 100 Kindern an der Waldolympiade teilgenommen.

Die Schulklassen wurden an beiden Tagen mit einem gesundem Frühstücksbuffet begrüßt, in 3 Gruppen pro Klasse aufgeteilt und mit bunten Signalwesten ausgestattet. 

Nach dem Frühstück ging es dann los. Zwei Gruppen haben die Aufgabe bekommen, eine Waldhütte zu bauen. In der Zwischenzeit haben die anderen vier Gruppen versucht an den 4 Aufgabenstationen der Waldolympiade möglichst viele Punkte zu erzielen.

Die Aufgabe-Stationen forderten die Aufmerksamkeit, Beweglichkeit, Wissen und Denken sowie das Teamgeist der Gruppen. 

Nach Abschluss der Aufgabestationen haben sich die einzelnen Gruppen ihrer Klasse bei dem Bau der Waldhütte angeschlossen und eine gemeinsame Präsentation vorbereitet. 
 
Die Tagespreise waren die Bildungspakete aus Sach- und Lese-Büchern mit einer Computer-Lern-CD zum Thema Wald und die Waldpädagogik, die der ganzen Schule zur Gute kommen und den Lehrern und Kindern helfen sich mit dem Thema Wald auseinanderzusetzen. 

Der Hauptpreis für die Gewinner-Schule der Waldolympiade war ein Gutschein zum Besuch der rollenden Waldschule. Es ist eine mobile Waldschule, die die Kinder über die Tier- und Pflanzenwelt der umliegenden Wälder aufklärt und somit einen großen Beitrag zur Naturkunde und Umweltbewusstsein der Kinder leistet.  
Alle Beteiligten waren von der Waldolympiade sehr begeistert und wünschen sich eine Fortsetzung.  
 
Im Herbst nach den Sommerferien wollen die Grundschüler die Waldfreunde wieder besuchen. 
Der Verein hat seine Unterstützung bei der Durchführung der Wald-Tage und Waldführungen bereits zugesagt.

Tag 1 - 10.05.2016

Tag 2 - 12.05.2016