VEREIN DER WALDFREUNDE ST. HUBERTUS 1926 Bonn Duisdorf-Hardtberg e. V. 

 

30.03.2014 Anwanderung 2014 auf dem Römerkanalwanderweg

 

29 Teilnehmer trafen sich zur Anwanderung am Sonntag, den 30. März 2014 um 10:00 Uhr am Bahnhof Duisdorf. Mit der Voreifelbahn fuhren die Wanderer bis zum Haltepunkt "Industriegebiet Meckenheim". Von dort wanderten die Waldfreunde ein Stück auf dem Römerkanalwanderweg. Über Flerzheim ging es nach Lüftelberg zu "Tante Lotti". Dort gab es eine Einkehr mit leckerem Eintopf.

Der Rückweg ging auf dem Krönungsweg zum Bahnhof Kottenforst. Von dort fuhr die RB 23 wieder nach Duisdorf zurück. Die Wanderstrecke betrug ca. 9 km lang. Eine sehr schöne Tour! Wir danken den Wanderwarten Helga und Erwin für die Organisation.